Elternbrief

Elternbrief GTA

Liebe Eltern,

die Härtsfeldschule ist Ganztagesschule in Wahlform. Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 1 bis 6 erleben nach Anmeldung von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 7.30 - 15.30 Uhr Härtsfeldschule ganztägig.

Zu Schuljahresbeginn 2018/2019 möchten wir Sie über Wichtiges zusammengefasst informieren:

Das Ganztagesangebot (GTA) findet in der 1. Schulwoche noch ohne AGs unter Leitung von Frau Rathgeb (Schulsozialarbeiterin) statt.

In den GTA-Räumen gilt Hausschuhpflicht. Bitte geben Sie diese in der ersten Schulwoche mit.

Die pädagogischen Mitarbeiterinnen benötigen Notfalltelefonnummern von Angehörigen oder Ihrem Arbeitsplatz, um Sie in dringenden Fällen zu erreichen. Das Formular wird separat von der Schulsozialarbeiterin ausgegeben.

Im Krankheitsfall melden Sie Ihr Kind bitte telefonisch im Sekretariat unter 07326/96200 ab. Des Weiteren können Sie vorbestelltes Mittagessen bis 8.30 Uhr online über Ihren Account abmelden.

Sie erreichen uns in dringenden Fällen in den GTA-Räumen unter 07326/9639579.

Die Einwahl für die Arbeitsgemeinschaften der Jahrgänge 3/4 und 5/6 wird in der zweiten Schulwoche durchgeführt.

Schüler/innen, die den Ganztagesbereich unserer Schule besuchen, sind bis 15.20 Uhr dort angemeldet. Laut Verwaltungsvorschrift des Kultusministeriums vom 6.10.2014 unterliegen diese Schüler/innen der Schulpflicht gemäß § 72 Ansatz 3 SchG und können nur im schriftlich begründeten Fall früher von Eltern/Erziehungsberechtigten abgeholt werden. Ein unbegründetes oder willkürlich früheres Abholen ist nicht möglich.

Das Verlassen des Schulgeländes während des Mittagsbandes (Unterrichtsende - 13.45 Uhr) ist nur im Ausnahmefall und nach schriftlichem Antrag im Rektorat möglich.

Entfällt der Nachmittagsunterricht, nimmt Ihr Kind automatisch im Ganztagesangebot teil und meldet sich nach Unterrichtsende bei Frau Rathgeb in den GTA-Räumen an.

Eine erweiterte, kostenpflichtige Betreuung bietet die Stadt Neresheim im Rahmen der Grundschulkindbetreuung in den GTA-Räumen wie folgt an:
Frühbetreuung Mo-Fr von 7.00 Uhr bis Unterrichtsbeginn (Schulwegbegleitung durch FSJ-Kraft)

Spätbetreuung Mo-Do 15.20 - 17.00 Uhr und Fr 13.00 - 16.00 Uhr

Im Rahmen der Spätbetreuung findet gegen 15.45 Uhr eine weitere Vesperpause statt. Bitte geben Sie Ihrem Kind hierfür z.B. etwas Obst mit.

Den Verhaltensregeln (Extrablatt) ist in den GTA-Räumen Folge zu leisten.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Zeller unter 07326/96200 oder Frau Rathgeb (Schulsozialarbeiterin) unter 0160/94960161.

Mit freundlichen Grüßen

H. Schmidt und GTA-Team



(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken